Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Auch zum AStA-Sommerfestival 2017 werden wieder rund 15.000 Besucher erwartet. Bildinformationen anzeigen
Auf insgesamt drei Bühnen und zwei DJ-Areas sorgen Musikerinnen und Musiker für jede Menge Partystimmung. Bildinformationen anzeigen
Warten auf den Headliner des Abends – schon lange vor dem Auftritt sind tausende Festivalbesucher auf der Wiese vor dem Auditorium maximum. Bildinformationen anzeigen
Headliner im Jahr 2016 waren „Fettes Brot“ – in diesem Jahr spielen die „Sportfreunde Stiller“ auf der Hauptbühne. Bildinformationen anzeigen

Impressionen vom AStA-Sommerfestival 2016

Auch zum AStA-Sommerfestival 2017 werden wieder rund 15.000 Besucher erwartet.

Foto: Universität Paderborn, Vanessa Dreibordt

Impressionen vom AStA-Sommerfestival 2016

Auf insgesamt drei Bühnen und zwei DJ-Areas sorgen Musikerinnen und Musiker für jede Menge Partystimmung.

Foto: Universität Paderborn, Vanessa Dreibrodt

Impressionen vom AStA-Sommerfestival 2016

Warten auf den Headliner des Abends – schon lange vor dem Auftritt sind tausende Festivalbesucher auf der Wiese vor dem Auditorium maximum.

Foto: Universität Paderborn, Vanessa Dreibrodt

Impressionen vom AStA-Sommerfestival 2016

Headliner im Jahr 2016 waren „Fettes Brot“ – in diesem Jahr spielen die „Sportfreunde Stiller“ auf der Hauptbühne.

Foto: Universität Paderborn, Vanessa Dreibrodt

Weitere Nachrichten der Universität Paderborn

Sportmedizinisches Symposium 2017: Adoleszente Athleten – Jugendliche und junge Erwachsene brauchen eine besondere sportmedizinische Versorgung

| Rund 80 (Sport-)Ärzte/innen, Physiotherapeuten/innen, Trainer/innen, Sportlehrer/innen und weitere Interessierte trafen sich im Rahmen des 11. Sportmedizinischen Symposium zur Fort- und Weiterbildung im Airport-Forum Flughafen Paderborn/Lippstadt.

Technologietransfer- und Existenzgründungs-Center der Universität Paderborn (TecUP) erhält 120.000 Euro Förderzuschlag vom Land NRW

| Das Technologietransfer- und Existenzgründungs-Center der Universität Paderborn (TecUP) wird im Rahmen des Förderaufrufs „Digitale Wirtschaft in NRW gestalten“ über zwei Jahre mit einer Summe von ca. 120.000 Euro gefördert.

Prof. Dr. Krimphove referiert am 10. Mai im Rathaus Paderborn – Vortrag und Diskussion über Europa im Wandel

| Um ein Europa im Wandel geht es am Mittwoch, 10. Mai, bei einer Veranstaltung, die anlässlich der Europawoche 2017 im Paderborner Rathaus stattfindet.

Studierende der Wirtschaftswissenschaften an der Uni Paderborn engagieren sich im Rahmen von „Service Learning“ – Praxisnähe in gesellschaftlicher Verantwortung

| Wird an der Universität Paderborn von „Win-win-Situationen“ gesprochen, kann es schon mal vorkommen, dass es respektable „Win-win-win-win-Situationen“ sind.

Programmkino Lichtblick: Neue Filmreihe „Umkämpfte Öffentlichkeit“ – Eröffnungsfilm am 4. Mai: Medien-Thriller „Nightcrawler“

| Das studentische Programmkino Lichtblick widmet sich in seiner neuen Filmreihe den Massenmedien und der Öffentlichkeit.

Die Universität Paderborn beteiligt sich mit dem Institut für Informatik an dem bundesweiten Software Campus zur Nachwuchsförderung

| Das Projekt Software Campus ist ein Programm der Bundesregierung mit aktuell 19 Partnern aus Forschung und Industrie.

Kreativitätsforscher Prof. Dr. Fritz Lohmeier verstorben

| Die Universität Paderborn und die Fakultät für Wirtschaftswissenschaften trauern um Prof. Dr. rer. pol. Fritz Lohmeier, der im Alter von 91 Jahren am 25. April gestorben ist.

Weltweites Veranstaltungsformat auch in OWL: Startup Weekend Paderborn in der garage33 vom 12. bis 14. Mai

| „In 54 Stunden von Deiner Idee zu Deinem Unternehmen“ lautet das Motto des dritten Startup Weekends vom Freitag, 12., bis Sonntag, 14. Mai.

Dozentenkonzert des Fachs Musik am 10. Mai im Audimax der Universität Paderborn: „Liebling!“

| Am Mittwoch, 10. Mai, lädt das Fach Musik der Universität Paderborn Hochschulangehörige und die interessierte Öffentlichkeit zum Dozentenkonzert „Liebling!“ ein.

Ringvorlesung "Kunst[be]griffe 5" mit Prof. Dr. Andreas Käuser am 3. Mai an der Universität Paderborn

| Am Mittwoch, 3. Mai, hält Dr. Andreas Käuser (Universität Siegen) im Rahmen der Ringvorlesung „Kunst[be]griffe 5“ einen Vortrag über „Liebe als Passion“. Die Veranstaltung beginnt um 16 Uhr im Raum H7.321 der Universität. Die interessierte...

„Eine offene und fröhliche Kirche repräsentieren“ – ZDF überträgt am 14. Mai Messfeier aus der Universitäts- und Marktkirche

| Die Studierenden der Paderborner Hochschulen scheinen bundesweit einen prägenden Eindruck hinterlassen zu haben.

Neue Aerodynamik erhöht Kurvengeschwindigkeit – UPBracing Team präsentiert neuen Rennwagen PX217

| Beim Rollout am 26. April stellte das UPBracing Team den neu gefertigten Rennwagen PX217 vor.

Ausstellung in der Universitätsbibliothek vom 3. bis 5. Mai über afrikanische Kunst

| Vom 3. bis 5. Mai zeigt die Universitätsbibliothek Werke des aus Angola stammenden und seit 17 Jahren in Deutschland lebenden Künstlers Soba do Cristo Toko.

Die Universität der Informationsgesellschaft