Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

SEHEN – VERSTEHEN – STAUNEN: beim Tag der offenen Tür am Sonntag, 24. Juni. #OpenUPB Bildinformationen anzeigen
Von 10 bis 17 Uhr erhalten Besucher einzigartige Einblicke in Forschung, Lehre und Studium auf dem Paderborner Campus. Bildinformationen anzeigen
Studieninteressierte können umfangreiche Beratungsangebote in Anspruch nehmen und sich so ein Bild der Universität machen. Bildinformationen anzeigen
Von Augmented Reality über Graffiti und Roboter bis hin zu 3D-Druck: Rund 120 Programmpunkte laden dazu ein, sich von der Vielfalt der Wissenschaft beeindrucken zu lassen. Bildinformationen anzeigen
Für jeden Geschmack ist etwas dabei: interessante Vorträge, spannende Workshops sowie Laborführungen, Basare und individuelle Beratungsangebote. Bildinformationen anzeigen

Tag der offenen Tür 2018 - Weitere Informationen

SEHEN – VERSTEHEN – STAUNEN: beim Tag der offenen Tür am Sonntag, 24. Juni. #OpenUPB

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Tag der offenen Tür 2018 - Weitere Informationen

Von 10 bis 17 Uhr erhalten Besucher einzigartige Einblicke in Forschung, Lehre und Studium auf dem Paderborner Campus.

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Tag der offenen Tür 2018 - Weitere Informationen

Studieninteressierte können umfangreiche Beratungsangebote in Anspruch nehmen und sich so ein Bild der Universität machen.

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Tag der offenen Tür 2018 - Weitere Informationen

Von Augmented Reality über Graffiti und Roboter bis hin zu 3D-Druck: Rund 120 Programmpunkte laden dazu ein, sich von der Vielfalt der Wissenschaft beeindrucken zu lassen.

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Tag der offenen Tür 2018 - Weitere Informationen

Für jeden Geschmack ist etwas dabei: interessante Vorträge, spannende Workshops sowie Laborführungen, Basare und individuelle Beratungsangebote.

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

| Mitteilung

Blickfang-TV 29 – Extremschwimmer André Wiersig, „Tunnelblick“, The Entire Past und Poetry von Viviane Freitag

Der Paderborner Student Alek Imanov hat neben diversen Kurz- und Werbefilmprojekten den Spielfilm „Tunnelblick“ produziert, bei dem Oleksii Okhutiuk als Schauspieler und Drehbuchautor mitgewirkt hat. Die Blickfang-Moderatorinnen Sophie-Luisa Hopf und Friederike Hoffmann haben sich mit den beiden Filmschaffenden gemütlich auf Kaffee und Kuchen getroffen, um mit ihnen über ihre Projekte zu sprechen. Die Einspiel-Filme zeigen das neue Musikvideo der Gütersloher Metalcore-Band The Entire Past zu ihrem Song „We have lost faith“, einen Poetryclip mit gesellschaftskritischem Text von Viviane Freitag und einen Einblick in den Alltag des Paderborner Extremschwimmers André Wiersig.
Eine Produktion der Blickfang-Redaktion, Uni Paderborn 2018.

Die Sendung läuft ab Dienstag mehrfach diese Woche auf nrwision (www.nrwision.de) und ist im Web abrufbar unter:

https://www.nrwision.de/programm/sendungen/ansehen/blickfang-filmemacher-alek-imanov-und-oleksii-okhutiuk-schwimmer-andre-wiersig.html

Oder jetzt neu auch unter:

https://beta.nrwision.de/mediathek/blickfang-filmemacher-alek-imanov-und-oleksii-okhutiuk-schwimmer-andre-wiersig-180301/

Die Universität der Informationsgesellschaft