Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

SEHEN – VERSTEHEN – STAUNEN: beim Tag der offenen Tür am Sonntag, 24. Juni. #OpenUPB Bildinformationen anzeigen
Von 10 bis 17 Uhr erhalten Besucher einzigartige Einblicke in Forschung, Lehre und Studium auf dem Paderborner Campus. Bildinformationen anzeigen
Studieninteressierte können umfangreiche Beratungsangebote in Anspruch nehmen und sich so ein Bild der Universität machen. Bildinformationen anzeigen
Von Augmented Reality über Graffiti und Roboter bis hin zu 3D-Druck: Rund 120 Programmpunkte laden dazu ein, sich von der Vielfalt der Wissenschaft beeindrucken zu lassen. Bildinformationen anzeigen
Für jeden Geschmack ist etwas dabei: interessante Vorträge, spannende Workshops sowie Laborführungen, Basare und individuelle Beratungsangebote. Bildinformationen anzeigen

Tag der offenen Tür 2018 - Weitere Informationen

SEHEN – VERSTEHEN – STAUNEN: beim Tag der offenen Tür am Sonntag, 24. Juni. #OpenUPB

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Tag der offenen Tür 2018 - Weitere Informationen

Von 10 bis 17 Uhr erhalten Besucher einzigartige Einblicke in Forschung, Lehre und Studium auf dem Paderborner Campus.

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Tag der offenen Tür 2018 - Weitere Informationen

Studieninteressierte können umfangreiche Beratungsangebote in Anspruch nehmen und sich so ein Bild der Universität machen.

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Tag der offenen Tür 2018 - Weitere Informationen

Von Augmented Reality über Graffiti und Roboter bis hin zu 3D-Druck: Rund 120 Programmpunkte laden dazu ein, sich von der Vielfalt der Wissenschaft beeindrucken zu lassen.

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Tag der offenen Tür 2018 - Weitere Informationen

Für jeden Geschmack ist etwas dabei: interessante Vorträge, spannende Workshops sowie Laborführungen, Basare und individuelle Beratungsangebote.

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

| Pressemitteilung

„Sterne erfüllen Wünsche“ – Kooperation von Alumni Paderborn und dem Deutschen Jugendrotkreuz ein voller Erfolg

Alumni Paderborn, die Ehemaligenvereinigung der Universität Paderborn, hat sich in Zusammenarbeit mit dem Jugendrotkreuz zum ersten Mal an der Aktion „Sterne erfüllen Wünsche“ beteiligt: Der traditionelle Weihnachtsbaum am Haupteingang der Universität war mit goldenen Sternen geschmückt worden, auf die bedürftige Kinder aus dem Kreis Paderborn ihre Wünsche geschrieben hatten. Jeder, der etwas Gutes tun wollte, konnte sich einen Stern aussuchen und das gewünschte Geschenk kaufen.

Diesem Aufruf sind viele Menschen gefolgt. Dafür sagen Alumni Paderborn und das Jugendrotkreuz: „Danke!“ Insgesamt 190 Wünsche wurden in den letzten zwei Wochen von vielen Studierenden und Mitarbeitenden der Universität erfüllt. „Viele bunte Geschenke sind das Ergebnis von dem tollen Engagement auf dem Campus – von Gutscheinen über Kleidungsstücke bis zu Spielwaren ist alles dabei“, so Alexandra Dickhoff, Geschäftsführerin Alumni Paderborn e. V. Die Pakete sind nun auf dem Weg zum Deutschen Roten Kreuz und werden noch vor Weihnachten an die Kinder verteilt.

Die Universität der Informationsgesellschaft