Veranstaltungsarchiv

Veranstaltungen von Dezember 2011

Donnerstag, 1. Dezember 2011

09.00-11.00 Uhr, B 3.345
Fit in den Job: Karriere als Wissenschaftlerin – Erfahrungen & Förderungsmöglichkeiten
Referentinnen: Silke Horstmann, Forschungsreferentin Universität Paderborn, Dr. Astrid Kämpfe, Habilitandin im BereichSportpädagogik & Sportdidaktik
Mit der Entscheidung zur Promotion stellt sich über kurz oderlang auch die Frage danach, ob man die Wissenschaft zumBeruf machen möchte und eine Laufbahn als Wissenschaftlerinanstrebt. Die Veranstaltung soll jungen Wissenschaftlerinnen(Studentinnen, die eine Promotion anstreben, Promovendinnenund Post-Doktorandinnen) einen Überblick über diewichtigsten Stationen und Finanzierungsmöglichkeiten einerHochschulkarriere geben. Der Schwerpunkt der Veranstaltungliegt auf der Promotions- und Postdoc-Phase. Wir möchtenIhnen einen Überblick über Stipendien- und Förderungsmöglichkeitengeben und diese mit konkreten Erfahrungen einerNachwuchswissenschaftlerin bereichern.

Donnerstag, 1. Dezember 2011

18.00 bis 19.30 Uhr, Raum A2.337 der Universität Paderborn
2. open e-lab academy
Zwei Beiträge zum Thema Finanzierung von Gründungen
Tore Mischau, Unternehmenskundenbetreuer der Volksbank Paderborn-Höxter-Detmold, gibt Praxistipps rund um die Existenzgründungsfinanzierung durch die Bank. Der zweite Beitrag von Dr. Michael Lübbehusen, Gründerfonds Bielefeld-Ostwestfalen, beschäftigt sich mit Investitionskriterien und wie man mit Investoren umgehen sollte. Um Anmeldung wird gebeten.
Weitere Informationen

Donnerstag, 1. Dezember 2011

9.30 bis 11.00 Uhr, Studiobühne im Innenhof der Universität
Jugendbuchlesung mit Marlene Röder
Die vom Deutsch-Treff der Universität Paderborn organisierte Lesung findet im Rahmen des Seminars "Preisgekrönte Kinder- und Jugendliteratur" statt. Geladen ist zu dem Termin ebenfalls eine Schulklasse. Der Eintritt für die Lesung ist frei, Gäste sind herzlich willkommen.
Weitere Informationen

Freitag, 2. Dezember 2011

19.30 Uhr, Studiobühne im Innenhof der Universität
„Der Theatermacher“
Aufgrund des großen Zuspruchs und der vielen Nachfragen erfährt die Inszenierung, die im April diesen Jahres an der Studiobühne ihre Premiere hatte, eine Wiederaufnahme. Parallel wird eine Ausstellung mit Fotografien aus drei der jüngsten Inszenierungen der Studiobühne gezeigt, u. a. mit Bildern aus dem „Theatermacher“.
Weitere Informationen

Samstag, 3. Dezember 2011

19.30 Uhr, Studiobühne im Innenhof der Universität
„Der Theatermacher“
Aufgrund des großen Zuspruchs und der vielen Nachfragen erfährt die Inszenierung, die im April diesen Jahres an der Studiobühne ihre Premiere hatte, eine Wiederaufnahme. Parallel wird eine Ausstellung mit Fotografien aus drei der jüngsten Inszenierungen der Studiobühne gezeigt, u. a. mit Bildern aus dem „Theatermacher“.
Weitere Informationen

Sonntag, 4. Dezember 2011

19.30 Uhr, Pfarrkirche St. Heinrich zu Paderborn, Nordstraße 3
Adventskonzert des Hochschulchores "UniSono" der Universität Paderborn
Weitere Informationen

Montag, 5. Dezember 2011

Universität Paderborn
2. Jahreskolloquium "Bildverarbeitung in der Automation (BVAu 2011)"
Weitere Informationen

Montag, 5. Dezember 2011

18 Uhr s. t., Hörsaal L1 (neues Gebäude)
Internationale und interdisziplinäre Ringvorlesung „Smart – Autonom – Kreativ? Mensch und Maschine in der Technowissenschaftskultur“
Ipke Wachsmuth (Informatik, Bielefeld): „Kommunikation mit künstlicher Intelligenz“
Die Veranstaltung ist offen für Studierende aller Fachrichtungen. Auch interessierte Lehrende sind herzlich eingeladen.
Weitere Informationen

Montag, 5. Dezember 2011

20.30 Uhr, Programmkino Lichtblick
Vorführung von Kubricks Schlüsselwerk „A Clockwork Orange“ in der Originalversion
Weitere Informationen

Montag, 5. Dezember 2011

16.15 bis 17.45 Uhr, Hörsaal G
Deutsche Literatur der Gegenwart an der Universität Paderborn: Doron Rabinovici übernimmt die 30. Gastdozentur für Schriftstellerinnen und Schriftsteller
Die seit 1983 durchgeführte Veranstaltung richtet sich an Studierende und literarisch Interessierte in der Region. Doron Rabinovicis Gastdozentur trägt den Titel „Manche Menschen kenne ich von später – oder: Was fällt mir eigentlich ein? Schreiben als Erinnerung, Vorstellung und Eigensinn“. Seine Auftaktlesung wird er unter dem Titel „Diesseits und Jenseits von Ohnehin“ halten.
Weitere Informationen

Dienstag, 6. Dezember 2011

19.30 Uhr, KleppArt
Eröffnung der Ausstellung „Adolescere“ mit Arbeiten von Michael Loth
Eine von Spielzeugsoldaten zu Boden gebrachte Barbie, eine Box, die den Besucher zur lebendigen Puppe werden lässt, und die sieben Zwerge als Zeugen eines Selbstmords. Die Ausstellung „Adolescere“ thematisiert die Vorstellungen von Kindheit, kindlicher Entwicklung und Pubertät und gibt einen kritischen Einblick in den Prozess des Heranwachsens. Zur Begrüßung spricht Prof. Alexandra Kürtz, Universität Paderborn. Die Einführung hält Carsten Bernd Zimmermann.
Weitere Informationen

Dienstag, 6. bis Donnerstag, 8. Dezember 2011

Jeweils 12 bis 14 Uhr, Bibliotheksfoyer
Info-Stand von MIA
Am Stand können sich Interessierte über sexualisierte Gewalt, die Situation im Kongo und über die "City of Joy" informieren. Zudem gibt es am Info-Stand Karten zum Konzert, selbstbedruckte T-Shirts, Jutebeutel und Buttons zu kaufen. Der gesamte Erlös kommt der "City of Joy" zugute.
Weitere Informationen

Dienstag, 6. Dezember 2011

20.00 Uhr, Theologische Fakultät Paderborn, Kamp 6, Hörsaal 2
Prof. Dr. Matthias Becher (Friedrich-Wilhelm-Universität Bonn): „Chlodwig und die Entstehung des fränkischen Großreichs“
Weitere Informationen

Mittwoch, 7. Dezember 2011

16:15 Uhr, Hörsaal A1
Graduate Lecture ‘Optoelectronics and Photonics’
Herr Prof. Dr. Ian Galbraith, Heriot-Watt University, Edinburgh, hält einen Vortrag zum Thema
„Path Integral quantum Monte Carlo calculations for semiconductor nanostructures”.
Interessierte sind herzlich eingeladen.

Mittwoch, 7. Dezember 2011

16.00 Uhr - 18.00 Uhr, Hörsal H5
Dr. Mirja Silkenbeumer (Universität Hannover, Institut für Erziehungswissenschaften)
Gewalt, Sexualität und Macht in der Schule vor. Dr. Silkenbeumer betrachtet dabei Gewaltphänomene im schulischen Kontext, die oftmals auch sexuelle Komponenten enthalten, wobei dies von der aktuellen "Schulgewaltforschung" zu wenig berücksichtigt wird. Thematisch werden die mehrdeutigen und widersprüchlichen Zusammenhänge zwischen Geschlecht und sexualisierter Gewalt sowie Macht in der Institution Schule betrachtet. Schule ist an der Verfestigung von (latenten) Differenzkonstruktionen beteiligt. Frau Silkenbeumer stellt heraus, dass es weder reicht, mehr "Genderkompetenz" von Lehrerinnen und Lehrern einzufordern, noch gewaltförmige Verhaltensweisen von Mädchen und Jungen auf "Kompetenzprobleme" zu reduzieren.

Mittwoch, 7. Dezember 2011

18.00 Uhr, Aula des Gymnasiums St. Michael, Michaelstr. 17, 33098 Paderborn
Ringvorlesung „Barock im Norden“
Norbert Lennartz (Vechta): „Auf Niobes Spuren: barocke Körper-Fontänen in Literatur und Kunst“
Weitere Informationen 

Mittwoch, 7. Dezember 2011

19 Uhr, NationalparkZentrum Kellerwald, Zur Wildnis 1, 34516 Vöhl-Herzhausen
Eröffnung der Ausstellung mit Werken von Valérie Dezes und Marlon von Rüden
Weitere Informationen

Mittwoch, 7. Dezember 2011

20 Uhr, Studiobühne im Innenhof der Universität
Lesung der „Vagina Monologe“ von Eve Ensler
Weitere Informationen

Mittwoch, 7. Dezember 2011 bis Mittwoch, 11. Januar 2012

Sonntags, dienstags und mittwochs von 17 bis 19 Uhr, KleppArt
Ausstellung „Adolescere“ mit Arbeiten von Michael Loth
Eine von Spielzeugsoldaten zu Boden gebrachte Barbie, eine Box, die den Besucher zur lebendigen Puppe werden lässt, und die sieben Zwerge als Zeugen eines Selbstmords. Die Ausstellung „Adolescere“ thematisiert die Vorstellungen von Kindheit, kindlicher Entwicklung und Pubertät und gibt einen kritischen Einblick in den Prozess des Heranwachsens.
Weitere Informationen

Mittwoch, 7. Dezember 2011

8.30 Uhr, Raum B3.345 der Universität Paderborn
Verleihung des Förderpreises für Innovation und Qualität in der Lehre 2011
Ein interdisziplinäres Konsortium der Universität Paderborn aus Wirtschaftsinformatik (Prof. Dr. Dennis Kundisch), Wirtschaftspädagogik (Prof. Dr. Marc Beutner), Informatik (Prof. Dr. Johannes Magenheim) und Chemie (Prof. Dr. Gregor Fels) hat unter der Leitung von Dennis Kundisch einen Förderpreis für Innovation und Qualität in der Lehre 2011 gewonnen. Damit wurde das Konsortium für die Entwicklung eines Konzeptes zur Verbesserung der Interaktivität in großen Lehrveranstaltungen ausgezeichnet.
Weitere Informationen

Donnerstag, 8. Dezember 2011

16 Uhr c. t., Hörsaal A6
Veranstaltungsreihe „Kolloquium zur Philosophie“ WS 2011/12
Prof. Dr. Arnim Regenbogen (Osnabrück): „Zum Wandel des Verständnisses von Philosophie seit der frühen Neuzeit“
Weitere Informationen 

Donnerstag, 8. Dezember 2011

16 bis 18 Uhr, Hörsaal H6
Angelika Grote: "fairtrade – Baustein für ein ethisches Konsumverhalten"
Das Institut für Ernährung, Konsum und Gesundheit lädt ein.
Weitere Informationen

Donnerstag, 8. Dezember 2011

18.30 bis 20.00 Uhr, Raum E5.333 der Universität Paderborn
2. open e-lab academy
Thema: Rechtsformen und Steuern
Manfred Ernst von der Steuerberatungsgesellschaft Franke in Büren gibt einen Einblick in diese Materie. Um Anmeldung wird gebeten.
Weitere Informationen

Donnerstag, 8. Dezember 2011 bis Sonntag, 8. Januar 2012

Dienstags bis sonntags jeweils 10.00 bis 16.30 Uhr, NationalparkZentrum Kellerwald, Zur Wildnis 1, 34516 Vöhl-Herzhausen
Ausstellung von Werken von Valérie Dezes und Marlon von Rüden
Weitere Informationen

Donnerstag, 8. Dezember 2011

20 Uhr
Vortrag Stefanie Werdermann zum Thema „Sexuelle Gewalt im Kongo“ mit anschließender Vorführung von Susanne Babilas Dokumentation „Im Schatten des Bösen – Der Krieg gegen die Frauen im Kongo“
Weitere Informationen

Donnerstag, 8. Dezember 2011

19.30 Uhr, Studiobühne im Innenhof der Universität
„Der Theatermacher“
Aufgrund des großen Zuspruchs und der vielen Nachfragen erfährt die Inszenierung, die im April diesen Jahres an der Studiobühne ihre Premiere hatte, eine Wiederaufnahme. Parallel wird eine Ausstellung mit Fotografien aus drei der jüngsten Inszenierungen der Studiobühne gezeigt, u. a. mit Bildern aus dem „Theatermacher“.
Weitere Informationen

Donnerstag, 8. Dezember 2011

10.00 bis ca. 16.00 Uhr, Herforder Brauerei
MTP-Workshop mit Herforder
Der MTP - Marketing zwischen Theorie und Praxis e. V., eine studentische Initiative an der Universität Paderborn, veranstaltet zusammen mit einer der größten Brauereien Deutschlands, der Herforder Brauerei, einen interessanten Inhouse-Workshop zum Thema Customer Experience. Die Veranstaltung beinhaltet neben dem eigentlichen Workshop auch eine Führung durch die Brauerei.
Weitere Informationen

Freitag, 9. Dezember 2011

9.30-17.00 Uhr, Raum B 3.345
Fit in den Job: Authentische Selbstpräsentation im wissenschaftlichen Kontext
Referentin: Alexandra Busch, Systemische Beraterin und Coach
In diesem Workshop lernen Sie mit Hilfe einer Vielzahlpraktischer Übungen und Methoden, wie Sie sich, IhreKompetenzen und Stärken und Ihr wissenschaftliches Profilin unterschiedlichen (Selbst-) Präsentationssituationenzielorientiert und authentisch ins richtige Licht stellenkönnen. Sie können sich an diesem Tag u.a. auf Bewerbungs-,Tagungs-, Vortrags-, Seminar- oder Prüfungssituationenvorbereiten und erhalten individuelles Feedback voneiner im universitären Kontext erfahrenen Trainerin.

Freitag, 9. Dezember 2011

19.30 Uhr, Studiobühne im Innenhof der Universität
„Der Theatermacher“
Aufgrund des großen Zuspruchs und der vielen Nachfragen erfährt die Inszenierung, die im April diesen Jahres an der Studiobühne ihre Premiere hatte, eine Wiederaufnahme. Parallel wird eine Ausstellung mit Fotografien aus drei der jüngsten Inszenierungen der Studiobühne gezeigt, u. a. mit Bildern aus dem „Theatermacher“.
Weitere Informationen

Samstag, 10. Dezember 2011

21.00 Uhr, Kulturwerkstatt Paderborn, Bahnhofstraße 64
Miteinander gegen Gewalt – Charity-Konzert „City of Joy“
Weitere Informationen

Montag, 12. Dezember 2011

18 Uhr s. t., Hörsaal L1 (neues Gebäude)
Internationale und interdisziplinäre Ringvorlesung „Smart – Autonom – Kreativ? Mensch und Maschine in der Technowissenschaftskultur“
Ingrid Scharlau (Psychologie, Paderborn): „Psychologische Anmerkungen zum Verhältnis von Mensch und Maschine“
Die Veranstaltung ist offen für Studierende aller Fachrichtungen. Auch interessierte Lehrende sind herzlich eingeladen.
Weitere Informationen

Montag, 12. Dezember 2011

16.15 bis 17.45 Uhr, Hörsaal G
Viola Roggenkamp liest aus „Vater und Tochter“
Studierende sowie alle an Literatur Interessierten aus Hochschule, Stadt und Region sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei.
Weitere Informationen

Montag, 12. bis Freitag, 23. Dezember 2011

Montags bis freitags jeweils von 11.30 bis 14.00 Uhr, Mensula der Universität Paderborn
Weihnachtliche Ausstellung  mit Drucken von Laura Hammerschmidt (Kunst/Gestalten)
Die Künstlerin präsentiert eine umfassende Serie engelhafter Wesen in klein- und großformatigen Holzdrucken.
Weitere Informationen

Dienstag, 13. Dezember 2011

18.15 Uhr, Raum E 5.333
Norbert Otto Eke (Paderborn) | Paradoxale Fügungen. Inszenierungen mnemonischer Automatismen
und epiphanischen Erscheinens
Die Literatur ist voll von Bildern mnemonischer Automatismen, die den Prozess des Schreibens in Gang setzen. Ihnen zur
Seite stehen Markierungen epiphanischen Erscheinens, die das Feld der Erinnerung öffnen oder zum Baustein ästhetischer
Selbstverständigung werden. In den Inszenierungen mnemonischer Automatismen und des epiphanischen Erscheinens in der
Literatur schwingt die Vorstellung der Unterbrechung mit: Das Erzählen öffnet, indem es sich ‚ein Bild macht‘, einen anderen
Zeit/Raum des Nichtidentischen, Diskontinuierlichen. Auf paradoxale Weise treten hier Vorstellungen der Strukturentstehung
und der Strukturbrechung (Entautomatisierung) in einer gegenstrebigen Fügung zusammen. Ihrer Spur wird der Vortrag
folgen.

Dienstag, 13. Dezember 2011

18 bis 20 Uhr, Kunstsilo der Universität Paderborn
Veranstaltungsreihe „Silogespräche“
Therese Weber (Basel), Fabrikmattenweg 1
Weitere Informationen 

Dienstag, 13. Dezember 2011

18.00 bis 19.30 Uhr, Raum A2.337 der Universität Paderborn
2. open e-lab academy
Patentanwalt Dr.-Ing. Jürgen Wasner von der Anwaltskanzlei Eikel & Partner aus Detmold referiert zum Thema gewerbliche Schutzrechte wie das Patent-, Marken- und Lizenzrecht. Um Anmeldung wird gebeten.
Weitere Informationen

Mittwoch, 14. Dezember 2011

ACHTUNG - FÄLLT AUS:
18.15 Uhr, Raum W1.101
Veranstaltungsreihe IEMAN
Daniel Lizius (Vechta): „'ze ritter werden'. Erzählte Rituale in mittelalterlicher Historiographie und Epik“
Weitere Informationen

Mittwoch, 14. Dezember 2011

19 Uhr, Sputnik, Imadstr. 7, Paderborn 
Popkritik im Sputnik
Zum zweiten Mal in diesem Jahr werden die geschmacklichen und wissenschaftlichen Messer gewetzt, wenn es wieder heißt: Popkritik im Sputnik. Die „Reden und streiten über Pop“-Veranstaltung macht damit ihren ersten Schritt in Richtung Dauereinrichtung. Aus dem Lehrstab des Studiengangs Populäre Musik und Medien der Universität Paderborn treten Prof. Dr. Michael Ahlers, Prof. Dr. Christoph Jacke, Stefanie Jäger und Uli Lettermann an. Der Eintritt ist frei.
Weitere Informationen

Mittwoch, 14. Dezember 2011

18.00 Uhr, Kunstsilo der Universität
Ausstellungsreihe OPEN SPACE
Motto: „2011 gehört den Mutigen!“
Prof. Dr. Sabiene Autsch und Tim Pickartz präsentieren die erste Ausgabe der Zeitschrift „Impulse“, die Texte und Bilder zur Kunstvermittlung versammelt. Begleitend finden partizipative 3-Minuten-Aktionen und eine Präsentation von Reisebildern statt. Das Ergebnis der performativen 3-Minuten-Aktionen kann noch bis zum 06.01.2012 im OPEN SPACE besichtigt werden. Wir laden Sie herzlich ein und freuen uns über rege Teilnahme und Gespräche.
Weitere Informationen

Donnerstag, 15. Dezember 2011

18.15 Uhr, Auditorium maximum
Weihnachtsvorlesung im Rahmen des Chemisches Kolloquiums der GDCh
Prof. i. R. Dr. Heinrich Marsmann und Dr. Andreas Hoischen, Department Chemie, Universität Paderborn: „Chemie für Augen und Nase“ – Farben und Düfte
Die Hochschullehrer der Chemie laden alle Interessierten herzlich ein.
Weiltere Informationen

Donnerstag, 15. Dezember 2011

17.15 Uhr, Hörsaalgebäude L (Südring/Ecke Pohlweg)
Veranstaltungsreihe „Physikalisches Kolloquium der Universität Paderborn“
Mojib Latif (Leibniz-Institut für Meereswissenschaften IFM-GEOMAR, Kiel): „Globale Erwärmung: Fakt oder Fiktion? Was Messungen und Modelle über unser Klima verraten“
Zur Veranstaltung ist die Öffentlichkeit herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei.
Weitere Informationen

Montag, 19. Dezember 2011

18 Uhr s. t., Hörsaal L1 (neues Gebäude)
Internationale und interdisziplinäre Ringvorlesung „Smart – Autonom – Kreativ? Mensch und Maschine in der Technowissenschaftskultur“
Sigrid Schmitz (Gender Studies, Wien): „Neurotechnologien: Genderkonstruktionen in hybriden Netzwerken“
Die Veranstaltung ist offen für Studierende aller Fachrichtungen. Auch interessierte Lehrende sind herzlich eingeladen.
Weitere Informationen

Montag, 19. Dezember 2011

16.15 bis 17.45 Uhr, Hörsaal G auf dem Uni-Campus
Lesungsreihe „Deutsche Literatur der Gegenwart“
Michael Göring liest aus seinem Roman „Der Seiltänzer“, der in Teilen in Ostwestfalen und in Paderborn selbst spielt.
Studierende sowie alle an Literatur Interessierten aus Hochschule, Stadt und Region sind zur Lesung herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei.
Weitere Informationen

Dienstag, 20. Dezember 2011

18 Uhr, Raum für Kunst e.V., Kamp 21 / Kötterhagen, 33098 Paderborn
Ausstellungseröffnung und Katalogpräsentation „Quallen und Korallen – Horizont und Welle – Artefakt und Organismus“
Weitere Informationen

Mittwoch, 21. Dezember 2011

20.00 Uhr, Pfarrkirche St. Heinrich, Nordstraße 3
"Auszeit" von Studierenden des Fachs Musik der Universität Paderborn
Der Bläserkreis der Universität und der Hochschulchor "unisono" musizieren. Der Eintritt ist frei.
Weitere Informationen

Mittwoch, 21. Dezember 2011 bis Sonntag, 8. Januar 2012

21.12.2011 bis 23.12.2011, 28.12.2011 bis 30.12.2011 und 03.01.2012 bis 08.01.2012 jeweils 16 bis 19 Uhr, Raum für Kunst e.V., Kamp 21 / Kötterhagen, 33098 Paderborn
Ausstellung „Quallen und Korallen – Horizont und Welle – Artefakt und Organismus“
Weitere Informationen

Donnerstag, 22. Dezember 2011

16 Uhr c. t., Hörsaal A6
Veranstaltungsreihe „Kolloquium zur Philosophie“ WS 2011/12
Maja Schepelmann, M.A. (Marburg/Paderborn): „Zur Kantischen Begriffslehre“
Weitere Informationen

Samstag, 24. Dezember 2011 bis Sonntag, 1. Januar 2012

Öffnungszeiten der Universitätsbibliothek
Die Universitätsbibliothek Paderborn hat zum Jahreswechsel an folgenden Tagen geöffnet bzw. geschlossen: Samstag, 24.12. – Montag, 26.12.: geschlossen; Dienstag, 27.12. – Freitag, 30.12.: 9.00 – 18.00 Uhr geöffnet; Samstag, 31.12.2011 – Sonntag, 1.1.2012: geschlossen.
Weitere Informationen

 

« Zurück zum Archiv

Index A-Z | Impressum | Webmaster | Login |