Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Experimentalvortrag Chemie Bildinformationen anzeigen
Informationstechnik im Gebäude O Bildinformationen anzeigen
Laborausblick Halle IW Bildinformationen anzeigen
Laserprojektionen im HNF Bildinformationen anzeigen
Manometer einer CO2-Löschanlage Bildinformationen anzeigen

Experimentalvortrag Chemie

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Informationstechnik im Gebäude O

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Laborausblick Halle IW

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Laserprojektionen im HNF

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Manometer einer CO2-Löschanlage

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Unser Service für Ihre Forschung!

Die Bedeutung von Forschung, vor allem der damit verbundenen Drittmitteleinnahmen, nimmt seit vielen Jahren an den Hochschulen zu. Angesichts der wachsenden Zahl von immer komplexer werdenden Forschungsförderprogrammen und sich beständig wandelnden Forschungsaufgaben ist die Universität Paderborn bestrebt, ihre Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler bestmöglich bei der Durchführung von Forschungsprojekten und der Einwerbung von Drittmitteln zu unterstützen.

Forschungsförderung (Dez.2)

Serviceangebot des Forschungsreferats zu nationalen und europäischen Förderprogrammen, z.B. DFG, BMBF, Horizon 2020, Erasmus+ sowie UPB interne Förderung.

Drittmittelbewirtschaftung (Dez.2)

Serviceangebot zu Fragen der Drittmittelbewirtschaftung und Steuern.

F & E - Rechtsberatung (Dez.2)

Rechtliche Beratung zu Forschungsprojekten, binationalen Promotionen, Transfer und Patenten.

Patente (Dez.2)

Informationen und Beratung zur Meldung von Erfindungen, Patentierung und Verwertung.

TecUP

TecUP - Das Technologietransfer- & Existenzgründungs-Center der Universität Paderborn.

Die Universität der Informationsgesellschaft