Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Die UNESCO hat 2015 zum Internationalen Jahr des Lichts erklärt. In unserem fachübergreifenden Forschungszentrum CeOPP (Center for Optoelectronics and Photonics) tragen Physiker, Chemiker und Elektrotechniker mit ihrer Grundlagenforschung zur Weiterentwicklung lichtbasierter Kommunikationstechnologien bei. Ein Beispiel: http://groups.uni-paderborn.de/jahr-des-lichts/
Die UNESCO hat 2015 zum Internationalen Jahr des Lichts erklärt. In unserem fachübergreifenden Forschungszentrum CeOPP (Center for Optoelectronics and Photonics) tragen Physiker, Chemiker und Elektrotechniker mit ihrer Grundlagenforschung zur Weiterentwicklung lichtbasierter Kommunikationstechnologien bei. Ein Beispiel: http://groups.uni-paderborn.de/jahr-des-lichts/
Die UNESCO hat 2015 zum Internationalen Jahr des Lichts erklärt. In unserem fachübergreifenden Forschungszentrum CeOPP (Center for Optoelectronics and Photonics) tragen Physiker, Chemiker und Elektrotechniker mit ihrer Grundlagenforschung zur Weiterentwicklung lichtbasierter Kommunikationstechnologien bei. Ein Beispiel: http://groups.uni-paderborn.de/jahr-des-lichts/
Die UNESCO hat 2015 zum Internationalen Jahr des Lichts erklärt. In unserem fachübergreifenden Forschungszentrum CeOPP (Center for Optoelectronics and Photonics) tragen Physiker, Chemiker und Elektrotechniker mit ihrer Grundlagenforschung zur Weiterentwicklung lichtbasierter Kommunikationstechnologien bei. Ein Beispiel: http://groups.uni-paderborn.de/jahr-des-lichts/
Die UNESCO hat 2015 zum Internationalen Jahr des Lichts erklärt. In unserem fachübergreifenden Forschungszentrum CeOPP (Center for Optoelectronics and Photonics) tragen Physiker, Chemiker und Elektrotechniker mit ihrer Grundlagenforschung zur Weiterentwicklung lichtbasierter Kommunikationstechnologien bei. Ein Beispiel: http://groups.uni-paderborn.de/jahr-des-lichts/

Internationales Jahr des Lichts und der lichtbasierten Technologien -

Die UNESCO hat 2015 zum Internationalen Jahr des Lichts erklärt. In unserem fachübergreifenden Forschungszentrum CeOPP (Center for Optoelectronics and Photonics) tragen Physiker, Chemiker und Elektrotechniker mit ihrer Grundlagenforschung zur Weiterentwicklung lichtbasierter Kommunikationstechnologien bei. Ein Beispiel: http://groups.uni-paderborn.de/jahr-des-lichts/

Foto: Matthias Groppe

Internationales Jahr des Lichts und der lichtbasierten Technologien -

Die UNESCO hat 2015 zum Internationalen Jahr des Lichts erklärt. In unserem fachübergreifenden Forschungszentrum CeOPP (Center for Optoelectronics and Photonics) tragen Physiker, Chemiker und Elektrotechniker mit ihrer Grundlagenforschung zur Weiterentwicklung lichtbasierter Kommunikationstechnologien bei. Ein Beispiel: http://groups.uni-paderborn.de/jahr-des-lichts/

Foto: Matthias Groppe

Internationales Jahr des Lichts und der lichtbasierten Technologien -

Die UNESCO hat 2015 zum Internationalen Jahr des Lichts erklärt. In unserem fachübergreifenden Forschungszentrum CeOPP (Center for Optoelectronics and Photonics) tragen Physiker, Chemiker und Elektrotechniker mit ihrer Grundlagenforschung zur Weiterentwicklung lichtbasierter Kommunikationstechnologien bei. Ein Beispiel: http://groups.uni-paderborn.de/jahr-des-lichts/

Foto: Matthias Groppe

Internationales Jahr des Lichts und der lichtbasierten Technologien -

Die UNESCO hat 2015 zum Internationalen Jahr des Lichts erklärt. In unserem fachübergreifenden Forschungszentrum CeOPP (Center for Optoelectronics and Photonics) tragen Physiker, Chemiker und Elektrotechniker mit ihrer Grundlagenforschung zur Weiterentwicklung lichtbasierter Kommunikationstechnologien bei. Ein Beispiel: http://groups.uni-paderborn.de/jahr-des-lichts/

Foto: Matthias Groppe

Internationales Jahr des Lichts und der lichtbasierten Technologien -

Die UNESCO hat 2015 zum Internationalen Jahr des Lichts erklärt. In unserem fachübergreifenden Forschungszentrum CeOPP (Center for Optoelectronics and Photonics) tragen Physiker, Chemiker und Elektrotechniker mit ihrer Grundlagenforschung zur Weiterentwicklung lichtbasierter Kommunikationstechnologien bei. Ein Beispiel: http://groups.uni-paderborn.de/jahr-des-lichts/

Foto: Matthias Groppe

Fehler 404: Seite nicht gefunden

Die von Ihnen aufgerufene Webseite konnte leider nicht gefunden werden.

Möglicherweise ist der Link auf der Webseite, von der Sie gekommen sind fehlerhaft. Falls Sie die Webadresse in die Adresszeile des Webrowsers eingegeben haben, prüfen Sie bitte die Eingabe auf Tippfehler. Der Informationsanbieter kann auch die angewählte Webseite bzw. die gewünschte Datei aus seinem Informationsangebot entnommen haben oder überarbeitet diese gerade.

Sie können auch mit Stichworten nach der gewünschten Webseite suchen über das Texteingabefeld rechts oben.

Sollten Sie über einen fehlerhaften Link auf diese Seite gelangt sein, würden wir uns freuen, wenn Sie eine Mitteilung mit Fehlerbeschreibung an webmaster(at)uni-paderborn(dot)de schicken. Wir werden uns bemühen, den Fehler baldmöglichst zu beheben.

Die Universität der Informationsgesellschaft