Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is not available in English
Show image information
Show image information
Show image information
Show image information
Show image information

Qualifizierungsprogramm „Karriere als Wissenschaftlerin"

Das Qualifizierungsprogramm „Karriere als Wissenschaftlerin" beinhaltet verschiedene Workshops und Vorträge, die speziell für Nachwuchswissenschaftlerinnen konzipiert sind.

Für die Nachwuchswissenschaftlerinnen an der Universität Paderborn werden Workshops zu Themen wie „Erfolgreiche Drittmittelanalyse", „Networking- und Karrierestrategien", „Gesprächs- und Verhandlungsführung", "Professionelle (Selbst-) Präsentation", "Projekt Promotion - Erfolgreich promovieren", "Training zu Berufungsverfahren - Bewerbung, Gestaltung, Gesprächssituation", "Academic and Scientific Writing", angeboten.

Programm "Karriere als Wissenschaftlerin" im Jahr 2017

Workshops 2017

Im Kalenderjahr 2017 bietet die zentrale Gleichstellungsbeauftragte erneut die Veranstaltungsreihe „Karriere als Wissenschaftlerin“ an.

Fünf Workshops bieten Informationen und Ansätze zum erfolgreichen Promovieren, zu Berufungsverfahren sowie die Konzeption und erfolgreiche Präsentation eigener wissenschaftlicher Poster sowie „Academic and Scientific Writing“ – ein Workshop in Englischer Sprache.

Die Veranstaltungsreihe richtet sich gezielt an Doktorandinnen und weibliche Postdocs der Universität Paderborn.

Detaillierte Informationen zu den einzelnen Workshops sowie das Anmeldeformular finden Sie hier.

DatumTitel des WorkshopsReferentin(nen)
23.06.2017"Projekt Promotion: Erfolgreich promovieren" Dr. Jutta Wergen
30.06.2017"Training zu Berufungsverfahren - Bewerbung, Gestaltung, Gesprächssituation"Franziska Jantzen
14.07.2017"Drittmittelakquise in der EU-Förderung: Fördermöglichkeiten und Antragstellng"Nadine Heller-Genath (FiF); Daniela Gerdes (EU-Referentin UPB)
01.09.2017"Wissenschaftliche Poster konzipieren, gestalten und erfolgreich präsentieren"Dr. Julia Lindenmair
29.09.2017"Academic and Scientific Writing" (Workshop in Englischer Sprache)Lesley-Anne Weiling

Kontakt

Anke Riebau

Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Gleichstellungsbüro
Raum: W1.107
Tel.: 05251/60-5490
E-Mail: anke.riebau(at)uni-paderborn(dot)de

Dipl.-Päd. Irmgard Pilgrim

Gleichstellungsbeauftragte
Raum: E2.103
Tel.: 05251/60-3724
E-Mail: irmgard.pilgrim(at)uni-paderborn(dot)de

TOTAL E-QUALITY

Die Universität Paderborn hat für ihre an Chancengleichheit orientierte Personalpolitik das TOTAL E-QUALITY Prädikat erhalten.

audit familiengerechte hochschule

Der Universität Paderborn wurde am 22. November 2005 als erster Universität in NRW das Grundzertifikat zum audit familiengerechte hochschule verliehen.

The University for the Information Society