Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is not available in English
Show image information
| SB

Venenscreening

Die Gesunde Hochschule bietet am 22. & 23. November 2017 ein Venenscreening für alle Mitarbeitenden der Universität an (Raum E0.207).

Anmeldung

Die Anmeldung ist ab dem 16.11.2017 um 10:00 Uhr über das Buchungssystem des Hochschulsports möglich:

www.buchsys.de/paderborn/angebote/aktueller_zeitraum/_Screening.html

 

NEU - Informationen zur Anmeldung

Die Terminvergabe für Checks und Messungen wird ab jetzt über das Buchungssystem des Hochschulsports abgewickelt.


Und so funktioniert's:

  • rufen Sie die Internetseite über den obigen Link auf
  • wählen Sie einen der Termine aus der Liste aus
  • klicken Sie auf den grünen Button "buchen"
  • füllen Sie das Anmeldeformular aus
  • bestätigen Sie am Seitenende die Buchung
  • nach Abschluss der Buchung erhalten Sie einen Bestätigungsmail über Ihren Termin

 

Informationen zur Messung

Zu den häufigsten Volkskrankheiten unserer Gesellschaft gehören die Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems. Ein erheblicher Anteil dieser Krankheitsbilder sind Venenerkrankungen.
Häufiges Sitzen und Stehen, ungesunde Ernährung, Nikotin, Alkohol und zu wenig Bewegung sind Ursache dafür, dass 13% der Bundesbürger venenkrank sind. Wird eine Venenerkrankung nicht rechtzeitig behandelt, kann sich eine tiefe Venenthrom-bose entwickeln!

 
Mit Hilfe des Ultraschall-Dopplers werden Blutstromgeschwindigkeiten und Blutströmungsrichtung überprüft. Mit der Ultraschallsonde kann der Arzt die an- und abschwellenden Schallfrequenzen der vorbeifließenden Blutkörperchen messen. Er hört in den Sogpausen, ob das Blut stehenbleibt oder – bei geschädigten Venenklappen – wieder nach unten zurückfließt.

 

Haben Sie…

  • Krampfadern?
  • schwere Beine?
  • Wadenkrämpfe?
  • Krampfadern in der Familie?

Wenn einer oder mehrere dieser Punkte auf Sie zutreffen, nehmen Sie an dem Screening teil.

 

Dokumentation
Jeder Teilnehmer wird sofort anhand der vorliegenden Messergebnisse individuell ärztlich beraten und erhält im Falle eines behandlungsbedürftigen Befundes eine Empfehlung zur Weiterbehandlung beim Facharzt.

The University for the Information Society