Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is not available in English
In den frühen Abendstunden leuchtet die Universität – ein Blick vom Südring auf das Hörsaal-Gebäude L. Show image information
Die Tage werden kürzer. So geht es nach den Vorlesungen oder der Arbeit öfter im Dunkeln durch den Innenhof der Universität nach Hause. Show image information
So ruhig wie nachts ist es im Hörsaal C1 nur selten. Show image information
Der Innenhof des Gebäudes Q. Show image information
Noch ist es leer, am nächsten Morgen herrscht hier wieder geschäftiges Treiben – das Foyer des L-Gebäudes. Show image information

Die Universität Paderborn bei Nacht

In den frühen Abendstunden leuchtet die Universität – ein Blick vom Südring auf das Hörsaal-Gebäude L.

Photo: Universität Paderborn, Felix Winkelnkemper

Die Universität Paderborn bei Nacht

Die Tage werden kürzer. So geht es nach den Vorlesungen oder der Arbeit öfter im Dunkeln durch den Innenhof der Universität nach Hause.

Photo: Universität Paderborn, Felix Winkelnkemper

Die Universität Paderborn bei Nacht

So ruhig wie nachts ist es im Hörsaal C1 nur selten.

Photo: Universität Paderborn, Felix Winkelnkemper

Die Universität Paderborn bei Nacht

Der Innenhof des Gebäudes Q.

Photo: Universität Paderborn, Felix Winkelnkemper

Die Universität Paderborn bei Nacht

Noch ist es leer, am nächsten Morgen herrscht hier wieder geschäftiges Treiben – das Foyer des L-Gebäudes.

Photo: Universität Paderborn, Felix Winkelnkemper

| Mitteilung

Welcome to Paderborn University - 138 Austauschstudierende beginnen ihren Aufenthalt an der Universität Paderborn

Am Dienstag, 6. September, begrüßten Nicola Weinert und Kerstin Ollech vom International Office 138 von insgesamt 170 Austauschstudierenden, die ab dem Wintersemester an der Universität Paderborn ein bis zwei Austauschsemester verbringen werden.

Die Studierenden, die aus 25 unterschiedlichen Ländern und von 64  internationalen Partneruniversitäten der Universität Paderborn kommen, absolvieren im September vor offiziellem Studienbeginn einen Deutsch-Sprachkurs, der sie u. a. unterstützen soll, sich während ihres Austauschstudiums und des Aufenthalts gut in Paderborn und Deutschland zurechtzufinden.

Während der Einführungsveranstaltung bekamen die Studierenden einen detaillierten Überblick über die Universität und den Campus, über administrative Schritte, die zu erledigen sind um das Studium aufzunehmen, sowie Hinweise auf das vielfältige kulturelle Begleitprogramm, welches das International Office zusammen mit dem studentischen Verein Eurobiz e.V. im Laufe eines Semesters organisiert. Eine im Anschluss organisierte Campustour sowie ein gemeinsames Mittagessen in der Mensa mit Eurobiz-Vertreterinnen und -Vertreter bot eine gute Gelegenheit für ein erstes Kennenlernen untereinander.

Wir wünschen allen Austauschstudierenden einen guten Start an der Universität Paderborn!

The University for the Information Society