Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Das Ehemaligen-Treffen findet jedes Jahr am Libori-Freitag von 17.30 bis 19.00 Uhr auf dem Franz-Stock-Platz statt. Bildinformationen anzeigen
Alumni beraten Studierende und stehen mit Rat und Tat zur Seite. Bildinformationen anzeigen
Die Alumni-Vereine vergeben Preise und Stipendien an die Studierenden. Bildinformationen anzeigen
Neue Einblicke in die Uni bieten die Emeriti-Treffen der Professorinnen und Professoren. Bildinformationen anzeigen
Die Alumni-Vereine gratulieren allen Absolventinnen und Absolventen zum Studienabschluss. Bildinformationen anzeigen
Die Alumni-Vereine informieren die Ehemaligen über das Campus-Leben in Paderborn. Bildinformationen anzeigen

Das Ehemaligen-Treffen findet jedes Jahr am Libori-Freitag von 17.30 bis 19.00 Uhr auf dem Franz-Stock-Platz statt.

Alumni beraten Studierende und stehen mit Rat und Tat zur Seite.

Die Alumni-Vereine vergeben Preise und Stipendien an die Studierenden.

Neue Einblicke in die Uni bieten die Emeriti-Treffen der Professorinnen und Professoren.

Die Alumni-Vereine gratulieren allen Absolventinnen und Absolventen zum Studienabschluss.

Die Alumni-Vereine informieren die Ehemaligen über das Campus-Leben in Paderborn.

|

Bewährtes Format, neuer Ort: Libori-Treffen 2017 im historischen Rathaus

Es ist schon zur Tradition geworden: Bereits zum siebten Mal findet das Treffen für alle Ehemaligen der Uni Paderborn als Einstimmung auf das letzte Libori-Wochenende statt. Ob ehemalige Studierende, Lehrende und Mitarbeiter – beim lockeren Beisammensein und kühlen Getränken am Freitag, 28. Juli 2017, von 17 bis 19 Uhr bietet sich im beliebten Libori-Flair für alle die Möglichkeit, andere Alumni kennenzulernen und sich auszutauschen.

Und dieses Jahr haben wir auch einige Neuerungen parat: Das Treffen findet erstmals im Paderborner Rathaus und nicht wie gewohnt auf dem Franz-Stock-Platz statt. Als weiteres Highlight haben wir Schnellzeichnerin Lucy Hobrecht eingeladen. Sie wird auf Wunsch Porträts zeichnen – kostenlos und zum Mitnehmen.

Mehr Infos und das Programm finden Sie auf den folgenden Webseiten

Die Universität der Informationsgesellschaft